Vermögenssicherung in der Wirtschafts- und Verschuldungskrise

 

Sehr geehrte Kunden,
sehr geehrte Interessenten,

das internationale Finanzsystem ist durch gravierende Ungleichgewichte, sowie eine exponentiell ansteigende und nicht mehr kontrollierbare Verschuldung der Industrienationen gekennzeichnet. Die Höhe der Verschuldung hat zwischenzeitlich ein – in der Menschheitsgeschichte – noch nie da gewesenes Ausmaß erreicht.

Die führenden Währungen erfahren eine exzessive Geldmengenerhöhung. Dies bedeutet, dass die Geldmenge laufend ansteigt, ohne dass die Menge der produzierten Güter und Dienstleistungen in gleicher Weise zunimmt.

Daraus resultiert ein immer stärkerer Kaufkraftverlust unseres Geldes. Die Folge davon sind stark ansteigende Rohstoff – , Edelmetall – und Verbraucherpreise.

Renommierte Wirtschaftsexperten sind sich heute bereits einig, dass es nicht mehr darum geht, ob – sondern nur noch wann das derzeitige Welt-Finanzsystem „erneuert“ wird.

Die Bevölkerung wird durch unsere „Qualitäts-Medien“ so gut wie gar nicht über die tatsächliche Tragweite der aktuellen Situation informiert, – geschweige denn auf die Konsequenzen und die kommenden „Maßnahmen“ vorbereitet.

Bei allen Vermögen in Papier-Geld-„Werten“ droht der Totalverlust !!!

Im Ernstfall sind die heutigen Währungen nur so werthaltig, wie das Papier auf dem die Banknoten gedruckt sind. In der Vergangenheit endeten alle „Papier-Zettel-Währungen“ immer mit deren vollständigen Entwertung !!

Achtung: Dies betrifft ALLE Geldwerte, wie z.B. Kapitallebens- und Rentenversicherungen, Bausparverträge, Sparbücher, Geldmarktfonds, Rentenfonds usw… !!!

„Früher oder später kehrt Papiergeld (Buchgeld)
zu seinem inneren Wert zurück: NULL.“

Voltaire (1694-1778)

 

Zu den folgenen Themen bieten wir Ihnen einen spannenden Vortrag an:

  • die Hintergründe unseres Weltwährungs- und Finanzsystems
  • Rückschau: Hyperinflation / Währungsreform / Enteignung
  • Entwicklung der weltweiten Verschuldung und Geldmengenausweitung
  • die Höhe der wirklichen Inflation und der kommende Preisschock
  • der Unterschied zwischen Geldwerten und monetären Sachwerten
  • Kaufkraft- und Totalverlustrisiko z.B. bei klassischen Lebens- und Rentenversicherungen, Bausparverträge, Sparkonten…
  • das inoffizielle Gefahren – und Crashpotentional  in den verschiedenen Euroländern
  • die Haftungs- und Schuldenunion in Europa durch das ESM-Ermächtigungsgesetz
  • die Begrenzung des Bargeld- und Devisenverkehrs und die geplante Abschaffung des Bargeldes
  • Finanzrepression – wie die Bürger unseres Landes systematisch schrittweise enteignet werden
  • sinnvolle Lösungsansätze, wie Sie Ihre Ersparnisse vor Enteignung, Inflation und Währungsreform schützen

Nach diesem Vortrag haben Sie einen erheblichen Wissensvorsprung und eine sinnvolle Basis um zu entscheiden, inwieweit Sie diese Informationen für Ihre persönliche Zukunft und die Ihrer Familie umsetzen wollen.

Es handelt sich hierbei um keine Verkaufsveranstaltung. Die Inhalte beruhen ausschließlich auf Fakten und Informationen, welche von den „normalen“ Medien kaum – bzw. überhaupt nicht veröffentlicht werden.

Aufgrund der Brisanz der Lage und den noch bevorstehenden Ereignissen, finden unsere Vorträge immer stärkeres Interesse.

Gehalten wird der Vortrag von dem Finanzmarkt- und Edelmetall-Experten Guido Hehn.

Herr Hehn kooperiert seit Jahren mit maßgebenden Größen und renommierten Partnern in der Branche. Ein in diesem Zusammenhang organisierter Vortrag mit dem bekannten Finanzmarktanalyst Johann Saiger aus Salzburg, führte mehr als 580 Besucher in die FILharmonie nach Filderstadt.

Bisherige Teilnehmer bewerten die Inhalte als sehr interessant sowie äußerst hilfreich, um die eigene Situation kritisch zu überdenken und ggf. entsprechende Vorkehrungen zu treffen.

 

Vortrag „Vermögenssicherung in der Wirtschafts- und Verschuldungskrise“

Datum: Bekanntgabe über Newsletter (Anmeldung rechts oben)

Beginn: 19.30 Uhr (Einlass ab 19.00 Uhr)

Dauer: ca. 90 Minuten

Ort: Raum Stuttgart / Fildern

Kostenbeitrag:  15.- Teuro pro Teilnehmer. Inklusive sind Getränke, Kaffee und belegte Brötchen am Ende des Vortrages. Parken ist für Sie kostenfrei.

 

Am Thema interessierte Personen aus Ihrem Bekanntenkreis sind ebenfalls herzlich willkommen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse an. Eine Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich !

Details zum Veranstaltungsort erhalten Sie dann mit Ihrer Anmeldebestätigung.

Verbindliche Anmeldung unter eMail: info@hehnfinanz.de

 

Nutzen Sie unser Know – How und Insiderwissen zu Ihrem persönlichen Vorteil.

Informieren Sie sich und denken Sie darüber nach – es ist höchste Zeit zum Handeln !

 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße aus Pliezhausen

Guido Hehn

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment